Sylvia – Sie ist mit ihrem Sohn gemeinsam durch Zwangsstörungen gegangen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Älteste
Neueste Am meisten bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Christine
6 Monate zuvor

Liebe Sylvia, gerade habe ich Dein Video angehört. Danke für Deine Offenheit. Mir ist blitzartig einiges „Aufgegangen“. Mein Sohn spricht seit Jahren nicht mehr mit mir. Ich habe seinerzeit meinen Mann verlassen und er ist beim Vater geblieben. Ich habe viel gelitten und geweint und meine Schuldgefühle haben mich jahrzehnte lang verfolgt. Erst durch diese Ausbildung weichen sie langsam und durch Dein Video angestossen, werde ich mal versuchen, eine andere Sichtweise auf diese Dinge zu bekommen. Sei ganz lieb gedrückt und schön, dass wir zusammen im Feld sind. Christine.-))

Sylvia
6 Monate zuvor

Danke, liebe Christine, dass wir uns gemeinsam im Verstehen lernen unserer Kinder üben dürfen. LG Sylvia

Meike
6 Monate zuvor

Danke liebe Sylvia, deine ehrlichen authentischen Worte haben mich so tief berührt und mir Mut gemacht, mit meiner eigenen Arbeit tatsächlich auch meinem Sohn mit seinen Depressionen helfen zu können. Dir und deinem Sohn wünsche ich weiter ganz viel Heilung. Liebe Grüße Meike

Jetzt Anfragen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder