Christina – Nachdem sie immer Angst hatte, sich der Welt zu zeigen, wagt sie nun den Schritt in die Sichtbarkeit

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Älteste
Neueste Am meisten bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Silke
6 Monate zuvor

Wow, Christina, w-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n!
Danke! Das war perfekt! 😀

Ganz viel Frieden, Entspannung und Mitgefühl für deine Tochter und obendrauf bitte auch ein neues Schulsystem.

Liebe Grüße
Silke

Christina
6 Monate zuvor
Antworten  Silke

Danke dir von ❤️en für deine wertschätzende Rückmeldung, liebe Silke🙋🏻‍♀️

Eva
6 Monate zuvor

Liebe Christina…danke. Du sprichst vieles an, was auch in mir wirkt. Auch meine Wunder-vollen Töchter sind mir ein Spiegel… Ich wünsche Dir, mir und uns allen den Mut, uns in aller Fehlerhaftigkeit zu zeigen und die Liebe-volle Zuversicht und das (Selbst-)Vertrauen, dass wir gut genug sind…dass wir „JA“ sagen, zu dem was ist und zu dem, was nur in uns darauf wartet, dass wir ihm die Erlaubnis geben, endlich zu erblühen! JETZT. Glück- und Segenswünsche! Eva

Christina
6 Monate zuvor
Antworten  Eva

Liebe Eva,
Auch dir danke ich ganz, ganz herzlich für deine Rückmeldung.
Das tut so gut und fühlt sich so verbunden mit euch an.
Auch für dich und deine Töchter wünsche ich ein freudvolles Erblühen- JETZT.
Lass uns fliegen und trotzdem nicht die Bodenhaftung verlieren 🙋🏻‍♀️❤️

Eva
6 Monate zuvor
Antworten  Christina

Liebe Christina,

ja.

Ich bin gerade so traurig darüber, dass es derzeit nur über die Facebook-Gruppe möglich sein wird, mit unserem wunderbaren Frauenfeld in Kontakt zu bleiben. Neben der Verbundenheit im Herzen und in der Meditation natürlich… Ich schicke Dir einfach einmal meine Email-Adresse und falls es sich ergeben soll, öffnet sich so eine weitere Tür, um vielleicht irgendwann einmal „in echt“ in Kontakt zu treten. Ich bin Hebamme…spiele immer wieder einmal mit dem Gedanken, noch eine Heilpraktikerausbildung zu machen und fühle mich gerade als „Hebamme im Wandel“. Endlich gehe ich Das Thema „Sichtbarkeit“ an. Gleich habe ich zwei Telefonate mit Menschen, die Website gestalten und Marktpositionierung anbieten…Ich werde versuchen, die Gespräche zu führen mit der Inneren Haltung „genug“ zu sein und Fülle zu verdienen. : )

Herzlich,
Eva

eva@knoeppler.eu

Jetzt Anfragen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder